Das MARVEL Buch

Das Marvel Buch – Das Comic Universum der Superhelden

91 Ansichten
2 Minuten Lesezeit

Wie hieß noch mal der Antagonist von Spiderman und warum hat eigentlich Captain America ausgerechnet mit dem dem was angefangen? Hat er das überhaupt?

Fragen über Fragen. Wer sich im Marvel Universum tummelt und alle Charaktere auswendig kennt, bekommt meinen Respekt. Ich selbst kenne zwar die Hauptfiguren, diese aber auch mit Sicherheit nicht so gut, dass ich deren Biografie in- und auswendig aufsagen könnte.

Manchmal kenne ich die Figuren, aber da fehlt mir dann der Name oder Background dazu. Und dann ergibt es durchaus Sinn, sofern man Interesse hat und diverse Zusammenhänge ergründen möchte, etwas tiefer nachzuforschen.

Entweder man begibt sich auf Webreise durch das Netz oder man nimmt sich ein kompetentes Buch zur Hand, wo schon alles Wesentliche drin steht. So zum Beispiel »Das Marvel Buch – Das Comic Universum der Superhelden«.

Das MARVEL Buch

Und ja, es stimmt. Hier hat man geballtes Wissen in der Hand, dass prima gestaltet ist im Layout und Haptik gut gefällt.

„Einfach unglaublich – die größten Superhelden des MARVEL Universums in einem Buch!“

Von den MARVEL Avengers und Spider-Man bis zu den ewig lebenden Eternals – von Wolverine, Hulk Iron Man, Silver Surfer und Co. hier präsentieren sich die wichtigsten MARVEL Helden und Schurken. Vollgepackt mit Infografiken und spannendem Expertenwissen lässt dieses MARVEL Lexikon die Fans tief in das Leben ihrer Helden eintauchen.

Das MARVEL Buch

Mit Comic-Illustrationen aus über 80 Jahren MARVEL Geschichte und Infografiken liefert dieses MARVEL Buch den ultimativen Überblick zur komplexen und facettenreichen MARVEL Welt – von den Helden und Schurken bis zu ihrer Ausrüstung und den ungewöhnlichen Schauplätzen auf fernen Welten.

Fundiert & zugänglich aufbereitet: Der perfekte Überblick zum MARVEL Universum!

Das MARVEL Buch

Ein schönes und gelungenes Buch, dass ich gerne zur Hand nehme. Entweder um zu sehen, wer mit wem was hatte oder wer gegen wen was hatte und wie es dann letztendlich dabei ausging. Oder um einfach den eigenen MARVEL-Horizont zu erweitern.

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Dorling Kindersley Verlag zur Verfügung gestellt. Auf meine Meinung hat das keinen Einfluss.

vorheriger Artikel

Thomas R. P. Mielke – in memoriam (1940 – 2020)