Historische Romane – Von hübschen Wanderhuren und heldenhaften Edelstahlrittern auf weißen Rössern

Ich wäre froh gewesen, wenn ich damals in der Schule so etwas wie historische Romane zum Lesen im Geschichtsunterricht gehabt hätte! Klar ist das manchmal alles etwas trocken und sicher nicht jedermanns/jederfraus Sache. Es kann eben nicht jeder sogenannte Mittelalteroman eine Wanderhure beherbergen. Oder gar den langhaargelockten und edelstahlgepanzerten Helden auf weißen Rössern reiten…

» mehr lesen

Thomas R. P. Mielke »Ein ‚Big Name‘ der deutschen Science-Fiction«

Für mich bleibt Thomas R. P. Mielke immer ein Autor, der der deutschen Science-Fiction entscheidende Impulse gegeben hat: ein Freund, der sich auch über die Erfolge anderer aufrichtig freuen konnte. Und der angesichts seiner enormen und dabei erfolgreichen Produktion dennoch immer hilfsbereit und (relativ) bescheiden blieb. Thomas R. P. Mielke ist und bleibt: ein…

» mehr lesen

Thomas R. P. Mielke »Der Pflanzen Heiland«

Buddha, Jesus, Mohammed – und dann ein Baum? An einem vorbestimmten Tag des Jahres 2499 verlassen Mingo von Quedlinburg, Junge und Herr Hund die menschenleeren Wälder Kareliens, um nach Irkutsk am Baikalsee zu reisen. Gleichzeitig machen sich überall die Delegierten jener Siedlergruppen auf den Weg, die 300 Jahre nach der großen Umweltkatastrophe zur Erde…

» mehr lesen

Thomas R. P. Mielke »Das Sakriversum«

Das Sakriversum zählt zu den wichtigsten Werken der deutschen Science-Fiction. SF Spezial Anno Domini 1318: Der letzte große Kreuzzug ist gescheitert. Mächtige Orden wie die Templer sind zerschlagen, die Päpste nach Avignon geflohen. Nur wenige Jahre zuvor hatte Papst Bonifatius VIII. noch einmal vergeblich versucht, mit seiner Bulle “Unam sanctam” alle geistliche und weltliche…

» mehr lesen

Thomas R. P. Mielke

Ein großartiger Mann, ein toller Opa, ein herzensguter Vater sowie ein wirklich guter Freund ist von uns gegangen. Thomas R. P. Mielke ist tot! Viele Gedanken kreisen in diesen Tagen durch meinen Kopf. Viel Traurigkeit ist hier vorhanden. Aber auch etwas Erleichterung. Denn du hast es geschafft! Die letzten Tage waren sicher keine guten…

» mehr lesen

TIE Fighter – »Auf der Jagd nach Luke Skywalker«

Hatte ich vor ein paar Tagen noch den X-Wing in der Mangel, so lag es nahe, den passenden TIE-Fighter auch zusammenzubauen. Mit dem entsprechenden Modell von Bandai / Revell ist das kein Problem. Das Bauen selbst ging recht fix von der Hand. Denn die Bandai-Modelle müssen ob ihrer grandiosen Passform und Genauigkeit nicht oder…

» mehr lesen

X-Wing Starfighter – Ein tolles Modell von Bandai / Revell

Bandai macht hervorragende Modelle. Selten habe ich so detailreiche und gut durchdachte Modelle gesehen. Die Modelläste sind mehrfarbig, von einer sehr hohen Qualität, kaum Grate oder Fehler. Eigentlich habe ich bisher keinen Einzigen gefunden. Und mit einer Passgenauigkeit die Ihresgleichen sucht. Das Besondere an diesen Bandai Modellen ist die Tatsache, das sie ohne Kleben…

» mehr lesen
1 2