Social-Media

Back to the roots! Zurück zum Wesentlichen!

Wenn ich groß bin werde ich Blogger! Junger aufstrebender Blogger Aber was ist daraus geworden? Blogger Werbeblogger Geld Influencer Likes Herzchen Abos SEO-Jünger Google-Abhängige Vanity Metriken über alles. Warum? Wo ist das gute alte Blog geblieben? Klar, in Zeiten von

weiterlesen

Demut und Dankbarkeit statt Hass, Gewalt und Respektlosigkeit!

Mac Josetty

Ich bin gerne draußen! Ich mag es dann, einfach nur dazustehen oder zu sitzen und den Moment zu genießen. Ich brauche keine Bespaßung oder Drogen um mein Leben zu genießen. Jeden Tag, den ich habe, gönne ich mir. Und wenn es nur die paar Minuten der Ruhe sind. Das Besinnen auf das Wesentliche. Erkennen, dass

mehr lesen

Blogger und der Respekt

Manchmal frage ich mich, als was Blogger gesehen werden? Wenn sie automatisch auf Zahlen reduziert werden. »Beurteile Blogger niemals nach Reichweite, Anzahl der Fans und wie viele Follower sie haben. Bewerte einen Blogger stets nach seiner Qualität!« Mac Josetty

mehr lesen

BURGTURM auf Instagram

Burgturm auf Instagram

Bereits gestern schrieb ich auf Instagram folgendes: Ich glaube, ich reaktiviere mal diesen Instagram-Account. Mal sehen? Also nicht wundern falls hier neben @macjosetty und @craftheritage auch was passieren könnte. Heute ist es dann in der Tat so passiert. BURGTURM hat seine eigenen Account auf Instagram. Gründe dafür gibt es einige: Primär ist das wohl die

mehr lesen

Back to the roots! Zurück zum Wesentlichen!

Wenn ich groß bin werde ich Blogger! Junger aufstrebender Blogger Aber was ist daraus geworden? Blogger Werbeblogger Geld Influencer Likes Herzchen Abos SEO-Jünger Google-Abhängige Vanity Metriken über alles. Warum? Wo ist das gute alte Blog geblieben? Klar, in Zeiten von Social-Media sind die Blog-Kommentare gestorben! Da machen wir uns nichts vor. Die Diskussionen finden auf

mehr lesen

Warum ich im Moment keine so große Lust mehr auf dieses Internet habe!

Mac Josetty

Ich war am Montag auf einem Event eingeladen. Da fragt mich im Laufe des wirklich schönen Abends ein PR/Social-Media-Typ statt nach meinem Namen prompt: „Wie viele Follower und Besucher hast du?“ Ich war kurz davor mich ängstlich umzusehen, meinen Rücken an die Wand zu drücken und dann erleichtert und leise kichernd zu flüstern: „Aktuell niemand

mehr lesen