Notizbuch – mit über 100 Jahren Geschichte

Wenn du ein Notizbuch findest, dass eine über hundertjährige Geschichte auf dem Buckel hat, dann fragst du dich automatisch nach dem Menschen dahinter. Wer war diese Person? Welches Leben lebte sie? Es ist ein historisches Zeitdokument! Und als Freund von Stift und Papier ist dieser Fund für mich ein Schatz. Es ist eine andere,…

» mehr lesen

Hahnemühle: (Skizzenbuch D&S) Kreativ-Begleiter.

Ich nutze in letzter Zeit wieder sehr gerne das Hahnemühle – Skizzenbuch D&S. Es ist super stabil und sehr gut verarbeitet. Das Querformat ist für Skizzen und Zeichnungen klasse. Hochformat geht natürlich auch. Das Papier ist angenehm dick. Das schöne daran ist wirklich, dass es ein stabiles Buch ist. Es wirkt dank des schwarzen Einbands…

» mehr lesen

off lines: Hochwertige analoge Speichermedien, mit Charakter!

Ich mag es, wenn jemand sich hinsetzt, grübelt und dann eine tolle Idee hat. So wie es Christophe Chayriguet, ein Designer für analoge Speichermedien mit off lines hatte. Seine handgemachten Gedankenstützen in Notizblock- und Notizhalterform sind individuelle sowie hochwertige Produkte. Zurück zum Wesentlichen, zur Einfachheit, die gleichzeitig Schönheit ist. Ein Notizbuch, ein schöner Stift hat…

» mehr lesen

ZEQUENZ Notizbuch: Die Ergänzung zu jedem KAWECO Schreibgerät!

Ich bin zugegebenermaßen ein großer Kaweco-Fan. Wie man auch unschwer an den Artikeln über Kaweco Produkte erkennen kann. Ich mag einfach die Stifte von Kaweco und besonders die Menschen, die dahinter stehen. Wir stehen seit Anfang 2014 im Kontakt und es fand schon das eine oder andere Produkt in den letzten Jahren den Weg…

» mehr lesen
1 2