»Blogger sucht Kultur«

Wildwuchs Bartpflege

Wildwuchs: Premium-Bartpflege für wilde Bärte

Schön verpackt, in einer interessanten und gut designten Papprolle, kommt das Bartöl „Bart Spencer“ aus dem Hause Wildwuchs daher.

Das Bartöl ist Teil eines Sets, das mir Wildwuchs freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Ebenso nett, ist die Idee mit der runden Bartbürste in der Büchse. Das hatte ich bisher auch noch nicht gesehen.

Der Bartkamm ist klassisch in der Form und aus Holz gefertigt. Ohne Ecken und scharfe Kanten, wie es zum Beispiel mal gerne bei Metallkämmen vorkommen kann.

Holz ist einfach auch ein tolles Material! Der Kamm ist von einer guten Größe für Vollbärte. Man kann ordentlich Fläche damit bearbeiten.

Wildwuchs Bartpflege

Die Bürste und der Kamm sind also wirklich gut. Der Bart wird ordentlich gekämmt und es macht Spaß mit der weichborstigen  Bürste (ja, da finde ich auch wichtig, denn es gibt manche Bürsten, die fast zu hart sind und eher die Haut verletzten) und dem Kamm von Wildwuchs den Vollbart zu pflegen.

Wildwuchs Bartpflege

Das Bartwachs „Havanna“ ist meiner Meinung nach eher ein Beardbalm, statt Beardwax. Es ist sehr weich und cremig, aber nicht übermäßig fettig. Der Geruch ist holzig, frisch und würzig. Manche sprechen gar von karibischen Duft. Es pflegt den Bart schön und bringt ihn auch in Form.

Wildwuchs Bartpflege

Ebenso gut ist das Bartöl „Bart Spencer“ 100% natürlich und handgemacht!

Die Pflegeleistung des Öls ist prima. Das Bartöl hält lange im Bart und macht ihn schön weich.

Der Geruch verfliegt mit der Zeit und wirkt auch nicht störend. Er ist etwas kerniger, holziger, mit einem Hauch von Rum.

Genau meine Richtung in Sachen Duft. Weil ich das süße an Geruch nicht mag.

Insgesamt finde ich die Sachen von Wildwuchs völlig in Ordnung und inhaltlich und optisch wirklich gut gemacht. Das Design stimmt, der Duft ist prima und die Pflege für den Bart auch sehr gut. Was will man(n) mehr?

Bemerkens- und Lobenswert ist die Philosophie von Wildwuchs Bartpflege

  • Für uns oberste Priorität: Beste Produkte für Bartträger.
  • Wir verwenden hauptsächlich Rohstoffe aus biologischem Anbau ohne künstliche Konservierungsstoffe.
  • Unsere Produkte entstehen in Handarbeit und werden einzeln von uns kontrolliert, beklebt und verpackt.
  • Wir sind ein kleines Bartlabel. Wir machen keine Massenware, sondern ausgewählte Produkte, die wir perfektionieren und unsere ganze Liebe hinein stecken.
  • Wir unterstützen einen gemeinnützigen Verein für Menschen in seelischer Not, der unsere Produkte versendet.

Dieser Beitrag wurde von Wildwuchs Bartpflege unterstützt, indem mir ein Bartpflege Set kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Wer mich und meinen Blog kennt, weiß, dass meine Meinung davon – wie immer – nicht beeinflusst wird. Ehrensache.

neueste Artikel in der Kategorie Was man(n) pflegt

gehe nun rauf zur Turmspitze