Hoos London Gin – Small Batch Gin im wahrsten Sinne

Ein Gin, der mir etwas anders schmeckt als andere Gins. Das ist der Hoos London Gin und es ist wieder mal etwas besonderes in der Hausbar des Burgturms. Ein neuer Geschmack, der sich klar und wohltuend vom Gineinerlei abhebt. Entweder man genießt den Hoos London Gin pur oder man wagt ruhig einmal den Lapsang.…

» mehr lesen

JACK DANIEL’S: Tennessee Honey. Ein besserer Honig Whiskey!

Es ist eigentlich gar nicht meins. Aber als Whiskey Verkoster und Rezensent hier auf BURGTURM kommt man an der Vielfalt der Honig-Liköre nicht vorbei. So haben sich in den vergangenen Wochen diverse Whiskeys & Whiskys mit Honig, Zimt und Co. hier eingefunden und warten auf meine persönliche Meinung. JACK DANIEL’S Tennessee Honey. Ein Geschmackserlebnis,…

» mehr lesen

Cockney’s Gin: Einmal Gin, würzig, pfeffrig und zitrusfrisch, bitte!

Der Cockney’s Gin ist eine nette neue Überraschung in meinem persönlichen Gin Fundus. Statt der bekannten Nuancen aus Wacholder & Co. erwartet einem hier dominierende Frische. Diese resultiert aus den Botanicals Yuzu (eine Zitrusfrucht), Grapefruit und Bitterorangen. Neben den insgesamt 18 Botanicals, zu denen auch Wacholder, Koriander, Angelikawurzel, Kreuzkümmel, Guineapfeffer gehören, machen – meiner…

» mehr lesen