Arbeitsplatz

BenQ EW3270U Monitor – Ein zuverlässiger Partner!

BenQ EW3270U Monitor

Das ich den BenQ EW3270U mag, habe ich ja schon im Artikel geschrieben. Und das ich ihn mehr und mehr mag, ergibt sich an jedem neuen Tag der Nutzung. Ich arbeite fast den ganzen Tag vor Monitoren und da ist es mir wichtig, dass Ergonomie und mein persönliches Empfinden stimmt. Mir sind Werte und Zahlen

mehr lesen

BenQ EW3270U Monitor – Der kann was! Ein Ersteindruck.

BenQ EW3270U Monitor

Ein wirklich guter 4K-Allrounder von BenQ zu einem vernünftigen Preis. Ich habe nun seit ein paar Wochen den BenQ EW3270U hier auf meinen Schreibtisch und möchte ihn nicht mehr missen. Er ist groß, vielfältig und einfach genau der perfekte Begleiter im täglichen Homeoffice-Dasein. Anfangs war ich ob der 32″ im wahrsten Sinne des Wortes erschlagen.

mehr lesen

Titanwolf NEON PRECISION

Titanwolf Mauspad

Nachdem ich mir die letzten Wochen ein neues Arbeitsplatz Setting und somit eine neue Arbeitsumgebung gönnte, war natürlich auch die Frage nach einem neuen Mauspad naheliegend. Da ich nun im neuen PC ganz trend- und energiebewusst und natürlich auch Gamerlike LED–Beleuchtung habe. Auch weil die Tastatur und Maus entsprechend beleuchtet sind, dachte ich natürlich auch

mehr lesen

ViewSonic VX2363SMHL: Ein perfekter Monitor in der Preisklasse

Seit Juni 2015 (ich berichtete darüber) nutze ich den ViewSonic VX2363SMHL Monitor und ich kann mit Überzeugung sagen: „Ich bin voll zufrieden!“ Ich habe den schwarzen vor mir, denn es gibt ihn auch in weiß. ViewSonic VX2363SMHL 58,4 cm (23 Zoll) Full HD SuperClear IPS LED-Monitor (HDMI/MHL, VGA, 2ms Reaktionszeit, Lautsprecher) Schwarz Ich arbeite gerne

mehr lesen

Echtholz-Arbeitsplatte und Böcke

Manchmal ist das simple und naheliegende so nah vor einem, dass man es gar nicht sieht. Warum nicht eine Lösung als Schreibtisch anvisieren, die man bei Bedarf auch schnell abbauen kann? So sinnierte ich vor einigen Tagen – als ich mehr als 10 Jahre alte Fotos der Bauphase unserer Küche fand – darüber nach, warum

mehr lesen

Ein neuer Bürostuhl

Es ist eine Wohltat für den Rücken, wenn man nach gefühlt 15 Jahren endlich den Bürostuhl austauscht. Ein völlig neues Sitzgefühl macht sich breit. Diesmal kein Designerstück und kein Chefsessel, sondern ein solider Stuhl, der dennoch 200 Euro kostet. Gekauft habe ich ihn bei Tchibo, was unter anderem auch daran lag, dass ich ihn günstiger

mehr lesen