Star Wars Marvel Comics-Kollektion

Star Wars Marvel Comics-Kollektion

389 Ansichten
6 Minuten Lesezeit

Die besten Comics der neuen MARVEL STAR WARS-Ära in einer exklusiven Hardcover-Edition!

So steht es auf der Homepage des Panini Verlags, der diese Reihe rausbringt.

Die Star Wars MARVEL Comics-Kollektion präsentiert in eindrucksvollen Hardcoverausgaben die Meilensteine der jüngeren Star Wars-MARVEL-Historie.

Und natürlich muss ich das alles mal genauer betrachten. Ich erinnere mich noch sehr gut an 1978, als mein Vater meine Klassenkameraden und mich zu meinem 12 Geburtstag (übrigens genau an dem Tag als Star Wars in die deutschen Kinos kam) zu eben jenem Star-Wars-Film »Krieg der Sterne« ins Kino mitnahm.

Abschließend waren wir Kids so beeindruckt vom Gesehenen und saßen sprachlos in einem bekannten Burgerladen und vergaßen dabei fast die ganzen Big Macs und Big Kings und wie sie alle hießen, die vor uns aufgetürmt wurden.

Ich schrieb auch hier im Happy Star Wars Day! Artikel darüber.

»Es herrscht Bürgerkrieg. Die Rebellen, deren Raumschiffe von einem geheimen Stützpunkt aus angreifen, haben ihren ersten Sieg gegen das böse galaktische Imperium errungen …«

Auszug aus dem allseits bekannten Star Wars Film »Krieg de Sterne« Introtext.

Diese brandneue MARVEL-Comics-Sammelreihe präsentiert also die besten Star Wars-Storys aus dem Hauptquartier des New Yorker Comic-Giganten. Erlebe die fantastischen Abenteuer der größten Helden und Schurken der weit, weit entfernten Galaxis in exklusiven Hardcover-Bänden und vervollständige das beeindruckende Panoramabild, das sich auf dem Buchrücken befindet.

Star Wars Marvel Comics-Kollektion

In jeder Ausgabe erwartet dich Folgendes:

  • DIE GESCHICHTE Spannende Infos rund um die größte Sci-Fi-Fantasy-Saga aller Zeiten.
  • ZEITLICHE EINORDNUNG Die Zeitachse ordnet den Comic in den gesamten galaktischen Handlungsstrang ein.
  • DER COMIC Geschichten aus dem neuen Erzählkanon, die die Abenteuer der legendären Filme weitererzählen.
  • COVER-GALERIE Die Cover der amerikanischen Einzelhefte.

Es sind 60 Ausgaben geplant. Diese erscheinen vierzehntäglich. Panini bietet ein Abo an, bei dem man immer 2 Ausgaben erhält (die aktuelle Ausgabe und die darauffolgende, schon bevor diese im Handel erhältlich ist).

Jeder Band bis auf Ausgabe 1 (5,99 €) und Ausgabe 2 (9,99 €) kostet 14,99 €. Man kann sich selbst ausrechnen, was man am Ende zahlt, wenn man alle Ausgaben haben möchte. Das sind ein paar Hundert Euro, die da zusammen kommen werden.

Also eigentlich nur was für Hardcore-Fans und Sammler. Allerdings ist es sicher auch ein kleiner Schatz in der eigenen Comic- und Graphic Novel Sammlung.

Und klar: Es ist STAR WARS! Und es ist von MARVEL. Für Fans also fast ein Muss!

Star Wars Marvel Comics-Kollektion

Die ersten mir vorliegenden Exemplare machen definitiv Lust auf mehr.

Ich selbst fange also nun mit der Star Wars MARVEL Comics-Kollektion an. Ob ich das durchhalte? Ich weiß es nicht. Es ist eine Frage der Qualität vs. Quantität und sicher auch hier und da eine Frage des Geldes.

Und für mich selbst gilt immer noch dass ich auch eher auf die „alten“ Filme fixiert bin. Aber das muss nichts heißen. Ich bin offen für fast alles. Primär gilt: Ich mag das Star-Wars-Universum!

Star Wars Marvel Comics-Kollektion
Die Zeichnungen im 1. Band »Skywalker schlägt zurück« sind schon mal super.

„Die Kollektion enthält 60 Ausgaben, die im 14-Tage-Rhythmus erscheinen werden. Jede Ausgabe enthält neben den Comicgeschichten umfangreiches Bonusmaterial, und nicht zuletzt das Panorama-Rückenbild macht diese Kollektion zu einem Muss für jeden Star Wars-Fan. DIE BESTEN COMICS DER NEUEN MARVEL STAR WARS-ÄRA IN EINER EXKLUSIVEN HARDCOVER-EDITION!

Kaum ein anderer Publisher hat die Geschichte der Star Wars-Comics so entscheidend geprägt wie der New Yorker Verlag MARVEL.

Von 1977 bis weit in die 1980er-Jahre erfreute MARVEL die nachschubhungrigen Star Wars-Fans mit neuem Material aus einer weit, weit entfernten Galaxis.

2015 schlug MARVEL dann ein brandneues Kapitel der Comic-Saga auf, als die Star Wars-Lizenz nach fast 30 Jahren wieder bei den New Yorkern landete.

Die Star Wars MARVEL Comics-Kollektion von Panini präsentiert in eindrucksvollen Hardcoverausgaben die Meilensteine der jüngeren Star Wars-MARVEL-Historie.

Im Fokus stehen dabei sowohl die alten Helden um Luke Skywalker, Han Solo, Chewbacca und Co. als auch die Recken der neuen Generationen um Rey und Poe Dameron oder aber eher durch die Comic-Storys bekannt gewordenen Charaktere wie Doktor Chelli Lona Aphra.

Das gesamte Artwork dieser umfangreichen Kollektion wurde von wahren Größen ihres Fachs in beeindruckender Weise umgesetzt. Die Kollektion enthält unter anderem Werke von Mike Deodato, Simone Bianchi, John Cassaday, Terry Dodson u. v. a.“

Insgesamt macht das alles bisher einen sehr guten Eindruck.

Die ersten 6 Ausgaben, die ich käuflich erwarb, liegen nun vor mir und ich fange einfach mal damit an und werde soweit es geht, die Bände hier auf Burgturm (chronologisch) vorstellen und meine ganz persönliche Meinung zum Inhalt, Story und Stil der Zeichnungen dazu abgeben.