»Blogger sucht Kultur«

Eagle Creek Gear Warrior

Gute Reise: Unterwegs mit dem (Gear Warrior) von EAGLE CREEK

Seit gut einem Jahr bin ich in meiner Funktion als Travelblogger mit einem treuen Begleiter unterwegs. Mehrere Zug-, Auto- und Taxifahrten haben der Reisetasche namens Gear Warrior aus dem Hause Eagle Creek nichts ausgemacht.

Dieser Reisebegleiter ist strapazierfähig, kann mit einer ruppigen Zugfahrt umgehen und ihm macht auch Regen nicht sofort etwas aus. Meine Befürchtung ob der helleren Farben (ich wählte Tan / Olive) haben sich bisher nicht bestätigt. Ab und an gab es mal einen Schlammspritzer oder einen Abrieb von der Gepäckaufbewahrung. Mit etwas warmen Wasser und Spülmittel konnte ich es einfach entfernen.

Eagle Creek Gear Warrior

Eagle Creek Gear Warrior

Primär war mir wichtig, dass das alles stabil und dennoch leicht ist. Auch sollte genügend reingehen für ca. 3-4 Tage. Mit 76 Litern ist das kein Problem. Da ich auch öfter von Destinationen und Tourismusagenturen das eine oder andere Mitbringsel erhalte, lohnt sich das. Denn es ist dann immer noch Platz für das eine oder andere Goodie.

Eagle Creek Gear Warrior

Das ultimative Gepäck für deine Ausrüstung in ultraleichter Verpackung. Der Gear Warrior™ ist dank seiner ExoSkeleton Bauweise äußerst widerstandsfähig und wurde für sämtliche Aktivitäten entwickelt.

Die Gear Warrior Tasche ist also groß genug und wie ich finde auch wirklich gut durchdacht. Man kann sie an verschiedenen Trageschlaufen bequem tragen.

Eagle Creek Gear Warrior

Eagle Creek Gear Warrior

Für lange Strecken wird der praktische Handgriff aus der Tasche gezogen und mittels stabilen Rollen, sind die Umsteigestrecken und Fußwege zum Hotel kein Problem.

Eagle Creek Gear Warrior

Eagle Creek Gear Warrior

Wie erwähnt: Ich nutze den Gear Warrior schon seit gut einem Jahr. Und er ist nicht nur ein Hingucker, weil er einfach aus sehr gut aussieht, sondern in der Tat ein zuverlässiger, stabiler Begleiter, der mich im feuchten Bremerhaven ebenso klaglos begleitete wie in Goslar, dem Teutoburger Wald und vielen anderen Orten.

Eagle Creek Gear Warrior

Ich würde sagen, der Gear Warrior  ist für Wochenendtrips der perfekte Partner und mit ausreichender Größe für alles was man braucht.

Eagle Creek Gear Warrior

Ein paar zusätzliche Stiefel oder eine extra Jacke ist immer machbar. Im inneren ist alles gut aufgeteilt. Man(n) kann ohne Not auch gebügelte Hemden für das abendliche Dinner im Restaurant mitnehmen. Sie bleiben ordentlich, da man mit diversen Sicherungsgurten alles fest verpacken kann. Sodass während der Reise nichts hin und her geschüttelt wird.

Eagle Creek Gear Warrior

Die Verarbeitung ist meiner Meinung nach hervorragend. Die Nähte halten, die Reißverschlüsse sind immer noch tiptop und die Räder rollen wie am ersten Tag.

Eagle Creek Gear Warrior

Der Gear Warrior ist in verschiedene Farben erhältlich und bietet folgende Merkmale:

  • Strapazierfähig durch: Nahtlose ExoSkeleton Technologie verstärkt strategisch die Verschleißpunkte für maximalen Abriebfestigkeit.
  • Leichtes anodisiertes Aluminium Zweirohr-Griffsystem.
  • Verstärkendes Hypalon Material zur Stoßdämpfung und als Aufprallschutz.
  • Übergroße Profilrollen mit Rollenschutz und stabilen Trittschutz.
  • Wasserabweisendes Geo Ripstop und Helix™ Material mit verstärkten Nähten für mehr Stabilität.
  • Verstaubarer Equipment Keeper™ befestigt Ausrüstung und Bekleidung am Gepäckstück mit dem Porter Key™ Flaschenöffner Haken.
  • Großes Sekundärfach zur Separierung von Ausrüstung und Kleidung.
  • Diverse Tragegriffe und Harness Handle™ zum schnellen Einpacken & Mitnehmen.
  • Außenliegende Kompressionsriemen mit mit stabilen Seitenflügeln ermöglichen die Befestigung von Ausrüstung an der Tasche und schützen die Reißverschlüsse.
  • 3-1-1 Fach oben Zentraler Verschlusspunkt am Hauptfach.
  • 10 abschließbare Reißverschlüsse mit fingerfreundlichen Schlaufen.
  • Innenliegende Kompressionsriemen zum Fixieren des Inhalts.
  • Einschubfach für die Visitenkarte und durchgängige Kontraste zur vereinfachten Identifizierung.
  • Reflektionsstreifen zur besseren Sichtbarkeit im Dunkeln.
  • Geeignet für das Pack-It™ System Packvorschläge inklusive

Eagle Creek Gear Warrior

Ich mag den Gear Warrior und glaube, dass das nicht das letzte Gepäckstück von Eagle Creek ist. Denn die Qualität im Alltagsbetrieb, sowie die Aufmachung haben mich im letzten Jahr überzeugt.

Dieser Beitrag wurde von Eagle Creek unterstützt, indem mir die Tasche kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Wer mich und meinen Blog kennt, weiß, dass meine Meinung davon – wie immer – nicht beeinflusst wird. Ehrensache.

neueste Artikel in der Kategorie Was man(n) mag

gehe nun rauf zur Turmspitze