»Blogger sucht Kultur«

FREIgeist Hotel Einbeck

FREIgeist Hotel in Einbeck – Mit Stil und besonderem Konzept

Es gibt Hotels, die haben einen ganz besonderen Stil und ein besonderes Konzept.

Und manchmal gibt es Hotels, die mich spontan begeistern. Hotels bei denen ich denke: „Ja, so hätte ich es wohl auch gemacht!“ Das FreiGeist Hotel in Einbeck ist eines dieser Häuser, an die ich mich gerne zurück erinnere.

FREIgeist Hotel Einbeck

Es ist schwer zu beschreiben, man muss es selbst gesehen haben, das Flair spüren und das stimmige Konzept auf sich wirken lassen.

Gerne wäre ich ein Wochenende dort gewesen, leider war es nur eine Nacht. Aber wer weiß, einmal ist kein mal!

FREIgeist Hotel Einbeck

Das Design ist roh, Beton Holz, und eine Art Industriestil sind vorherrschend.

Dennoch wirkt es leicht und offen. Die vielen kleinen Details machen es aus.

Und auch die überraschenden Momente machen es aus. Da hängen dann schon mal die Motorräder an der Wand. Aber nicht hin gehängt, wie ein Bild, sondern auf den Rädern, als ob sie die Wand hochrauschen würden. Die Bar ist prima. Vor allem die Deko.

It’s always Gin o’clock

FREIgeist Hotel Einbeck

In den Gängen sind tolle Gemälde aus alten Rennszenarien die das Abenteurer Automobil und Rennen fahren im Stil der 50,60, 70 Jahre spürbar werden lassen.

Fitness, Erholung und Kaffeeecken sind vorhanden und alle schön gestaltet. Sehr gut fand ich die Strichmännchen.

FREIgeist Hotel Einbeck

FREIgeist Hotel Einbeck

Wer die Zeit hat, die ich leider nicht hatte, sollte sich unbedingt den PS-Speicher ansehen. Dort wird der Automobil- und Motorrad-Freund mit allerlei Gefährten beglückt. Die Technik und die Designs sind mit Sicherheit interessant.

FREIgeist Hotel Einbeck

Das Zimmer was stilvoll und thematisch sehr passend. Es gefiel mir wirklich gut. Auch das Bad mit Regendusche und (weil ich es selbst nutze und mag) mit La:Bruket Seifen, Shampoo und Co. ausgestattet.

FREIgeist Hotel Einbeck

FREIgeist Hotel Einbeck

Die Bar ist super und sehr angenehm. Mein obligatorischer Negroni war perfekt und ich genoss den Abend.

FREIgeist Hotel Einbeck

Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, frisch und lecker. Im Schein der Morgensonne dort zu sitzen und sich für den kommenden Tag zu stärken ist sehr fein.

FREIgeist Hotel Einbeck

Insgesamt ist das FREIgeist ein Hotel, dass ich jederzeit wieder besuchen möchte, würde und daher auch dementsprechend empfehlen kann.

Das Team war super und der Service mich noch schnell zu Bahnhof zu fahren war fantastisch.

Besten Dank an alle!

Den Namen FREIgeist merke ich mir. Und vielleicht sieht man sich ja mal wieder. Goslar soll ja bald auch soweit sein.

 

Ich befand mich auf Einladung von der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH in Einbeck. Vielen Dank an das Hotel FREIgeist. Wer mich und meinen Blog kennt, weiß, dass meine Meinung davon – wie immer – nicht beeinflusst wird.

neueste Artikel in der Kategorie Was man(n) besucht

gehe nun rauf zur Turmspitze