Cities Skylines

Cities Skylines – wohin geht die Reise?

Mittleweile ist Cities Skylines schon ein paar Jahre alt. Es erschien im März 2015. Aber nach wie vor ist Cities Skylines die beste Städtebausimulation die es zur Zeit gibt.

Ein Großteil der Spieler spielt Cities Skylines wie es gedacht war. Als Städteaufbauspiel und Wirtschaftssimulation.

Cities Skylines

Ein anderer Teil – zu dem ich mich zähle – nutzt Cities Skylines zum so genannten Schönbau. Es sind die „Städtedesigner“. Jene, die versuchen ein realistisches Bild zu erzeugen, die Stadt und die Umgebung „echt“ aussehen zu lassen.

Cities Skylines

Es gibt da schon richtige Stars in de Szene, die immer wieder mit ihren Kreationen begeistern. Strictoaster, Czardus, Neguchi Maroyama, TazerHere, creativeDEX , TwoDollars20 um mal einige zu nennen. Aber es gibt deutlich mehr und sicher auch viele, die ich noch nicht kenne.

Cities Skylines

Die Community ist großartig, hochtalentierte Modder und Assets Ersteller versorgen uns täglich mit tollen neuen Gebäuden, Objekten, Karten und Themen. Und die Designer bringen oft erstaunliche Städte, Regionen und Impressionen ans Licht.

Dabei liegt es eigentlich nur an der Kreativität und den Ideen von dir selbst. Es kommt darauf an, was du daraus machst.

Ein paar Impressionen meiner Arbeiten sind hier zu sehen.

Alle hier zu sehenden Szenerien stammen aus meiner Feder bzw. aus meinem Kopf und sind somit die von mir kreierten Ergebnisse meiner Ideen. Und natürlich gilt auch für mich: Übung macht den Meister.

Cities Skylines

Es bringt immer wieder Spaß experimentierfreudig an diverse Projekte zu gehen. An die Grenzen des Machbaren zu kommen und ja, auch die Grenzen des PCs zu erfahren.

Denn Cities Skylines ist mit Mods und Assets dann auch mal schnell sehr habgierig was RAM und Computerleistung angeht. Mit einem kleinen schwachen Rechner sollte man sich das alles nicht antun.

Ich habe hier einen eher durchschnittlichen PC stehen.

  • AMD Ryzen 5 CPU
  • MSI Mainboard
  • Geforce GTX 1060 6GB Grafikkarte
  • 16 GB RAM
  • SSD Festplatten
  • Windows 10 Pro 64-bit

Aber es reicht für die Dinge, die ich tun möchte. Und bisher läuft alles prima.

Allerdings muss man auch ab und an mal seinen Steam-Workshop ausmisten. Denn da sammelt sich sehr gerne und schnell mal eine Anzahl von 2000 und mehr Objekten an. Ich empfehle sich Kollektionen zu erstellen und jedes neue Projekt sauber zu beginnen.

Also wenn ich nur ländliche Gegenden bauen will, brauche ich keine Hochhäuser.

Cities Skylines

Für mich ist das alles auch eher relaxen. Und wenn ein Tweet dann von den Macher selbst, also von denen, die Cities Skylines erschufen, retweetet wird, freut es mich umso mehr.

Über 22.000 Impressionen und 150+ Likes. Das ist mein erfolgreichster Tweet. :-)

Cities Skylines

Wird es Cities Skylines 2 geben? Nach gut 5 Jahren eine Überlegung. Was wird der Herbst bzw. die PDX CON bringen.

Das Spiel Transport Fever 2 (ein ähnlicher Ansatz mit Fokus auf Transport) steht auch in den Startlöchern und was man da sehen konnte, sieht auch verdammt gut aus.

Die Zukunft dieser Spiele ist nicht ganz so düster und postapokalyptisch wie in meinem jüngsten Setting.

Cities Skylines
Cities Skylines
Cities Skylines
Cities Skylines
Cities Skylines
Cities Skylines

Also für Fans des Genres sicher eine gute Zukunft.