Pop-Pilot: (Flieger, grüß mir die Sonne) Uhren mit IATA Kennung

Pop-Pilot Fliegeruhr Monochrome

Ich mag ja die Uhren von Pop-Pilot. Das schrieb ich bereits letztes Jahr im Artikel „Pop-Pilot: Fliegeruhren mit IATA Kennung„.

Die elegante Schlichtheit und das Textilband, besser als Natostrap bekannt, machen die Uhr immer wieder zum Hingucker.

Pop-Pilot hat jeder Uhr einen mehr oder weniger bekannten Flughafen gewidmet. So findet man diverse Flughafenkennungen (IATA) wie zum Beispiel LHR, JFK, FRA, TXL, LAX, HGK und viele mehr im Sortiment.

Die Uhren werden entsprechend passend farblich gestaltet. So ist meine Südafrika Variante in Grün und Gelb.

Pop-Pilot Fliegeruhr Monochrome

Neu im Sortiment ist die Monochrome Linie. Diese besticht durch schwarze, weiße und graue Akzente. Dadurch wirken die Uhren edel und klassisch. Ich mag sie!

Ich habe die Freude, die London Heathrow und die Frankfurt am Main Uhr am Handgelenk tragen zu dürfen.

Fliegeruhr, Destination: London-Heathrow International Airport (IATA-Code: LHR) Die Fliegeruhr POP-PILOT® LHR ist dem größten der fünf internationalen Verkehrsflughäfen der britischen Hauptstadt London gewidmet. Er ist mit 68.090.000 Passagieren im Jahr 2014 dergrößte Flughafen Europas sowie nach Atlanta und Peking der drittgrößte weltweit. Heathrow dient als Drehkreuz für British Airways und Virgin Atlantic.

Pop-Pilot Fliegeruhr Monochrome

Fliegeruhr, Destination: International Airport Frankfurt am Main (IATA-Code: FRA) Die Fliegeruhr POP-PILOT® FRA ist dem größten deutsche Verkehrsflughafen gewidmet. Gemessen am Passagieraufkommen ist er nach London-Heathrow und Paris-Charles de Gaulle der drittgrößte europäische Flughafen und liegt im weltweiten Vergleich auf dem elften Rang. Auch ist er eines der weltweit bedeutendsten Luftfahrtdrehkreuze. 2015 wurden in Frankfurt insgesamt 61,0 Millionen Passagiere gezählt. Mit ca. 2,1 Millionen Tonnen hat der Frankfurter Flughafen das größte Frachtaufkommen aller europäischen Flughäfen und das achthöchste weltweit. Der Flughafen ist die Heimatbasis der Fluggesellschaften Lufthansa, Condor Flugdienst, SunExpress Deutschland sowie der Frachtfluggesellschaften Lufthansa Cargo und Nightexpress.

Pop-Pilot Fliegeruhr Monochrome

Pop-Pilot macht – meines Erachtens nach – feine Fliegeruhren, die nicht mit den Billigkopien zu vergleichen sind. Hier liegt Qualität an erster Stelle.

Als Uhrenfreund sollte man sich die Pop-Pilot Uhren auf jeden Fall mal ansehen.

Pop-Pilot Fliegeruhr Monochrome

Sie sind für jede Gelegenheit geeignet und wer mag, ordert sich ein – entsprechend den persönlichen Vorlieben – farbliches Armband. Denn diese lassen sich einfach austauschen.

Somit ist für jeden Geschmack die passende Armbanduhr dabei.

Pop-Pilot Fliegeruhr Monochrome

Ich denke, das waren nicht die letzten Pop-Pilot Uhren in meiner Sammlung. Denn da gibt es noch einige weitere schöne Exemplare im Sortiment.

Besten Dank an dieser Stelle, für die kostenlosen Rezensionsexemplare. Meine persönliche Meinung wird – wie immer – davon nicht beeinflusst.