»Blogger sucht Kultur«

PlayStation 4: Ultimate Player 1TB Edition

So schnell kann es gehen! Sinnierte ich vor einigen Monaten noch darüber, ob eine PlayStation 4 in den Burgturm Einzug hält, kam vor einigen Tagen der Bote, klopfte an die Pforten und überreichte mir ein Paket.

Der Inhalt eine PlayStation 4 – Konsole Ultimate Player 1TB Edition und ein zusätzlicher Controller.

Gestern wurde also die PlayStation 4 einweiht. Währenddessen schaute die gute, alte und treue PlayStation 3 schmollend zu, was da an neuem Glanz neben ihr aufgebaut wurde.

Das Parallelogramm-Design hat was. Überhaupt ist das alles sehr modern und futuristisch gestaltet. Mir gefällt es! Das Menü samt Oberfläche ist nun auch klarer und eckiger, die Controller sehen gut aus und vom Handling her hat sich auch nichts gravierendes zur PS3 geändert.

Selbstverständlich kamen meine persönlichen Favoriten auf die PlayStation 4.

GTA V – Grand Theft Auto V

Assassin’s Creed Unity. Ja! Ich bin bekennender Assassin’s Creed Fan.

Aber auch das charmante Child of Light fand seinen Weg auf die Festplatte.

Nun überlege ich, ob mir ich nochmal extra für die PlayStation 4 The Witcher 3: Wild Hunt besorge? Obwohl ich es bereits auf dem PC habe. Aber es ist einfach – im wahrsten Sinne des Wortes – fantastisch, sodass es – wie GTA 5 – mit Sicherheit lange auf der PlayStation bleibt.

Zukünftig wird es mit großer Sicherheit noch mehr PlayStation Spiele geben und mit Sicherheit die eine oder andere Rezension hier auf BURGTURM.

Ich freue mich drauf!

neueste Artikel in der Kategorie Was man(n) spielt

gehe nun rauf zur Turmspitze