Lucky Tiger: Face Moisturizer

Es brennt, es juckt … man(n) kennt es. Die meisten Cremes sind dermaßen mit Chemie und Alkohol versetzt, dass man sich manches Mal fragt, ob das denn wirklich so gesund ist, was man sich das auf die Haut schmiert.

Ich selbst bin da eher der wehleidige Typ, was Haut angeht. Manche Cremes verursachen Ausschlag, andere brennen den ganzen Tag lang, als ob man Sonnenbrand hätte. Da fällt es nicht leicht die passende Gesichtscreme zu finden.

lucky-tiger-burgturm-01

Mit Lucky Tiger kommt eine Creme auf den Tisch, die mir nicht nur von der Verpackung her super gefällt (mittlerweile dürfte mein Vintage-Spleen bekannt sein).

Mit den Pflegeprodukten aus der Lucky Tiger Premium Reihe wird jedes Badezimmer in eine nostalgische Barbiersalon-Atmosphäre im Stil der 1930er Jahre versetzt.

Ich mag sie auch, weil sie nicht fettet, sofort einzieht und mich einfach nicht nervt. Das bedeutet ich bzw. meine Haut verträgt sie!

Damit hat Lucky Tiger bei mir gepunktet. Als ich sie noch in diversen Journalen, wie z.B. „The Heritage Post“ sah, dachte ich mir schon: „Das wäre was für mich!“

Die netten Helden der Heldenlounge überließen mir freundlicherweise eine Flasche.

Nach mehren Tagen der Anwendung, kann ich Lucky Tiger wirklich empfehlen. Sieht toll aus, stinkt nicht, wirkt und geht mit der Haut gut um. So muss es sein!

lucky-tiger-burgturm-00