Keine Zeit haben: Mit TIMEX nehme ich sie mir einfach.

Uhren sind für mich immer etwas besonderes. Sie sind ein Teil von mir, wenn ich sie am Arm trage. Dann müssen sie auch 100% zu mir passen.

Ich möchte mich mit ihnen wohlfühlen, sie nicht als Klotz am Arm spüren, als treuen Begleiter und sicher auch als modisches Accessoire sehen.

Eine große, bunte, vor Plastik strotzende, mit zig Anzeigen versehene Uhr ist ebenso wenig mein Ding, wie die riesigen, glitzernde Bling-Bling-Chronographen, die meines Erachtens eher nur dazu dienen, zu zeigen: „guck mal was ich am Arm trage“, statt eben nur die Zeit zu zeigen.

Die Uhren von Timex gefallen mir. Das schrieb ich auch im Artikel „Die Wiederentdeckung der Zeit„. In dem ich dort die Fly-back Chronograph beschrieb und vorstellte.

Sie haben eine schönen klassischen Stil und das Design einiger Exemplare spricht mich einfach an. So auch die The Waterbury. Ich mag sie einfach!

timex-waterbury-burgturm-02

160 Jahre zeitloses Design

160 Jahre Timex! Das amerikanische Traditionsunternehmen feiert sein Jubiläum mit einem ganz besonderen Highlight: der Special Edition „The Waterbury Collection“.

1854 wurde der Uhrenhersteller Timex in Waterbury, Connecticut, damals noch unter dem Namen Waterbury Clock Company, gegründet. Seitdem hat sich Timex immer weiter entwickelt und wird heute von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt getragen. Ein Meilenstein wurde mit der Produktion der ersten Mickey-Mouse-Uhr in den frühen 1930er Jahren, gelegt.

Mit der Einführung der Timex Ironman®-Sportarmbanduhr 1986 und der Entwicklung der bahnbrechenden Indiglo®-Zifferblattbeleuchtung 1992 folgten weitere Höhepunkte in der Unternehmensgeschichte. Seit Lange ist Timex unter dem Slogan „takes a lickin‘ and keeps on tickin‘“ bekannt.

Zu Beginn dieses Jahres präsentierte Timex seine neue Kampagne „Wear it well”, die dem wahrlich zeitlosen Stil der Marke nachhaltigen Ausdruck verleiht. Timex Armbanduhren sind echte Klassiker, die nie aus der Mode kommen – das haben sie im Laufe ihrer langen Tradition bewiesen.

Zur Feier des 160-jährigen Bestehens stellt Timex die Special Edition „The Waterbury Collection” vor.

Klassisches, rundes Edelstahlgehäuse, analoges Zifferblatt mit arabischen Indizes und Echtlederarmband: Bei dieser exklusiven Sonderedition greift Timex auf historische Designs aus dem hauseigenen Archiv zurück. Die Optik ist schlicht, unkompliziert und repräsentiert die amerikanischen Wurzeln von Timex. Erhältlich ist die Waterbury Kollektion ab Herbst diesen Jahres.

Zifferblatt, Armband, alles sehr edel und ohne Chichi und Tamtam.

Die The Waterbury ist keine klobige Protzuhr, sondern ein eleganter Begleiter, der zu Jeans und T-Shirt genauso gut passt, wie zu Anzug und Hemd.

Die Uhr trägt sich leicht am Handgelenk und lässt sich sehr gut ablesen.

timex-waterbury-burgturm-01

In der Dunkelheit sorgt das blaue „INDIGLO® Night-Light“ der Hintergrundbeleuchtung dafür, dass man genug erkennt. Hier (unten links) auf dem Foto leider etwas schwer zu erkennen. Drüben habe ich es besser eingefangen. Es ist im realen wirklich sehr gut zu sehen.

Im Jahr 1992 revolutionierte die INDIGLO-Beleuchtung von Displays und Zifferblättern die Uhrenindustrie. Das charakteristische blaue Leuchten macht seitdem das Ablesen der Zeit auch im Dunkeln problemlos möglich.

Auch deshalb mag ich die schlichte Eleganz dieser Uhr, die trotzdem mit der einen oder anderen Raffinesse ausgestattet ist. Die Waterbury gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingsuhren.

Außerdem sieht sie auf Fotos, bei denen ich diverse Settings gestalte – und manchmal auch auf meiner Instagram-Seite zeige , einfach klasse aus!

zeit-uhr-stil-burgturm-armbanduhr

Fakten

  • Art: Chronograph
  • Anzeige: analog
  • Darstellung: arabische Zahlen, Indexe
  • Uhrwerk: batteriebetriebenes Quarzwerk
  • Prüfdruck: ca. 5 bar
  • Gewicht: ca. 68 g
  • Gehäusematerial: Edelstahl
  • Gehäusemaße: ca. 4,2 cm
  • Gehäusehöhe: ca. 1,2 cm
  • Uhrenglas: Mineralglas
  • Zifferblattfarbe: schwarz
  • Armbandmaterial: Leder
  • Armbandfarbe: braun
  • Armbandbreite: ca. 2,2 cm
  • Armbandumfang: ca. 16 cm bis 21 cm
  • Armbandschließe: Dornschließe
  • Funktionen: Stoppfunktion, Datumsanzeige, INDIGLO® Zifferblattbeleuchtung

Besten Dank an Timex!