House of Marley – Get up Stand up!

Von House of Marley trudelte dieses sagenhafte Prachtstück mit Namen “Get up Stand up” ins Haus.

Genauer: Heim-Audiosystem Get Up Stand Up™ Bluetooth®

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-02

Ich stehe ja massiv auf Design und Holz. Und wenn das alles auch mit feiner Technik kombiniert ist, umso besser. Musik ist sowieso eines meiner liebsten Steckenpferde und damit ist die Sache perfekt.

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-08

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-09

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-10

Prompt mein iPhone angeworfen, und die Bluetooth Verbindung gecheckt. Klappt sofort und zu 100 Prozent. Hätte auch nichts anderes erwartet, da ich schon vom Audiosystem Chant, ebenfalls von House of Marley, verwöhnt bin.

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-03

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-06

Der Sound ist satt und klar. Zwischen Ben Howard, Florence and the Machine über Woodkid bis hin zum etwas härteren Tiamat werden meine Gehörgänge sanft gestreichelt oder auch mal etwas fester massiert. Das alles ohne Quäken und Krächzen.

Die Get Up Stand Up Bluetooth hebt die Originalversion dieses fantastischen Audiosystems mit dem Komfort des kabellosen Musikstreamings auf die nächste Stufe. Ein USB-Port kann die verschiedensten Geräte direkt während des Streaming aufladen. Dank eines AUX-Anschlusses können auch Geräte ohne Bluetooth einfach und simpel angeschlossen werden.

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-11

Das Design des “Get up Stand up” weiß mich voll zu überzeugen. Super verarbeitetes FSC®-Birkenholz mit Walnussfurnier. Die Boxen gut platziert und das Bedienelement ist auf wenige Knöpfe reduziert, die dankenswerterweise auch leuchten.

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-12

Somit findet man im Dunkeln oder bei schlechtem Licht den An- und Ausschalter. Wem das zu mühsam ist, der bleibt völlig entspannt liegen oder sitzen und nutzt die mitgelieferte Fernbedienung.

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-14

Die Lautstärke lässt sich sehr sauber einstellen und von ganz leise (z.B. für das Einschlafen) bis hin zum ordentlichen Partywumms einstellen. Anschlussfreudig ist das gute Stück natürlich auch. USB, Cinch und 3,5-Klinke.

house-of-marley-get-up-stand-up-by-mac-josetty-07

Vorbildlich verpackt und wo möglich und nötig, wurde auf überflüssiges Plastik verzichtet.

Insgesamt habe ich einen sehr guten Eindruck von diesem Soundmöbel. Es macht einiges her und wirkt edel. Ein Highlight für jeden audiophilen Menschen und Musikliebhaber, der Wert auf Design und Stil legt.

Nebenbei machen The House of Marley sehr viel für die Umwelt und sind in sozialen Projekten engagiert. Das sollte man auch unterstützen. Mit ca. 350 Euro UVP nicht ganz billig, dafür aber richtig klasse.

Love it!

Danke an The House of Marley! Und hier geht es zur Facebook Seite.