»Blogger sucht Kultur«

Hennessy: Fine de Cognac

Kennen Sie Cognac?

  • Der Cognac ist doch ein Altherrengetränk!
  • Cognac ist mir nicht hip genug!

Das ist quatsch! Denn wer so was sagt, kennt vermutlich keinen guten Cognac, sondern nur Weinbrand. Und dann vermutlich auch jenen Weinbrand aus der Billig-Discounter-Theke.

Das manche den dann als Futschi, jenes berüchtigte Cola-Weinbrand-Gemisch in sich hinein gießen, ist schon irgendwie Frevel. Ok, als Mittzwanziger habe ich das auch das eine oder andere Mal gemacht.

Oder viel schlimmer noch: Man trinkt den Weinbrand, vermengt mit dem omnipräsenten alpenländische Energie-Gebräu. Man kennt es ja: Jene Zuckerbrause, die beim Öffnen penetranten Gummibärchen-Odor verströmt und allerorten in alle erdenkliche Cocktails geschüttet wird.

Weil es ja so trendy ist. Weil es ja alle machen und man irgendwie dazugehören will. Ich persönlich finde das geschmacklich einfach ekelhaft.

Nein, Cognac, also guter, sehr guter Cognac ist ein ganz feiner Tropfen! Den man natürlich pur zu sich nimmt. Man trinkt ihn nicht, man genießt ihn!

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-00

Der Fine de Cognac aus dem Hause Hennessy, um den es hier geht, hat schon beim Anblick in der edel anmutenden Glasflasche eine tolle Bernsteinfarbe.

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-06

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-05

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-08

Auch im Glas macht er eine sehr gute Figur. Das Aroma und der Geruch ist sehr angenehm und nicht aufdringlich. Der Geschmack mild und sanft.

Nach dem Einschenken sollte man ihm etwas Ruhe gönnen.

Im Schwenker in der Hand leicht erwärmen. Ein toller Genuss am Abend bei einem guten Buch oder zum Abschluss eines fürstlichen Essens.

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-03

Übrigens: Happy Birthday!

Im Jahr 2015 feiert die Maison Hennessy 250 Jahre eines herausragenden Abenteuers, das über sieben Generationen und fünf Kontinente die beiden Familien Hennessy und Fillioux verbindet. Alles begann 1765 in der französischen Region Cognac, dem Sitz der Maison Hennessy. Kontinuierlich reichte jede Generation das Beste, was das Land zu bieten hat, an die nächste Generation weiter. Diese Ausdauer ist insbesondere den Menschen zu verdanken, die in der Vergangenheit und gegenwärtig den großen Erfolg von Hennessy nicht nur vor Ort, sondern auch weltweit geschaffen haben. Hennessys Leistung und Beständigkeit sind ferner das Ergebnis der Werte, an welche die Maison seit ihrer Gründung festhält: Das einzigartige Savoir-Faire, die ständige Suche nach Neuerungen und die unbeirrte Hingabe für Kreation, Exzellenz, Vermächtnis und nachhaltiger Entwicklung. Heute sind diese Qualitäten das Kennzeichen der Maison, ein Kronjuwel der LVMH Gruppe und Manufaktur prestigeträchtiger Cognacs.

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-07

Ich mag Hennessy! Nicht, weil dankenswerterweise der Fine de Cognac auf den Schreibtisch landete und wir ihn Verkosten konnten, sondern weil man nun auch weiß, dass man etwas besonderes im Glas hat.

Der Feine Unterschied zwischen oben erwähnten 0/815 Weinbrand und diesem Cognac macht sich einfach bemerkbar.

In diesem Sinne, merci beaucoup und Santé Hennessy!

hennessy-fine-de-cognac-burgturm-04

neueste Artikel in der Kategorie Was man(n) isst & trinkt

gehe nun rauf zur Turmspitze