Drakensberg: Kimberley Travel Wallet

2015 war ich in Sachen BURGTURM und in der Funktion des Travelbloggers etwas unterwegs. Da sammelt sich einiges an Tickets, Rechnungen und Belegen an. Auch die Visitenkarten, die man in die Hand gedrückt bekommt, wenn man interessante Menschen kennenlernt, brauchen während der Reise ihren Platz.

Damit nicht alles wild in der Tasche, dem Rucksack oder Koffer verschwindet, lohnt sich in der Tat ein so genanntes Travel Wallet.

drakensberg-wallet-burgtum-02

Ich habe das Drakensberg Travel Wallet erstmals auf meiner einwöchigen NiedersachsenKulinarik-Reise sehr ins Herz geschlossen. Natürlich passend zu meinen anderen Drakensberg-Utesilien und Taschen, wählte ich das KIMBERLEY-Design. Seitdem ist es immer dabei, wenn es auf Reisen geht.

Klar, ich bin bekennender Drakensberg Fan! Das ist kein Geheimnis und das habe ich auch bereits in meinen Rezensionen zu dem Wash-Bag und dem Wallet verkündet.

Ich mag die Menschen von Drakensberg, die Leidenschaft dahinter und das Design. Weiterhin ist es für mich wichtig, dass die Produkte auch was taugen und gut aussehen. Und das ist hier bei Drakensberg einfach der Fall. Da rede bzw. schreibe ich nicht lange herum.

drakensberg-wallet-burgtum-00

Für mich sind die Produkte vom Stil, der Funktionalität und der Qualität das bisher Beste was mich in Sachen Reisetaschen, Portemonnaies und Co. auf meinen Reisen und City-Trips begleitet hat. Schön anzusehen, robust und durchdacht.

Beim Travel-Wallet gibt es allerlei Fächer, eine Stiftschlaufe, Reißverschlüsse für Krimskram und Kleingeld. Der Pass, Personalausweis, Tickets, Belege etc. passt alles rein!

drakensberg-wallet-burgtum-01

drakensberg-wallet-burgtum-03

Daher ist das Travel-Wallet auch mit großer Sicherheit mein treuer Begleiter, wenn es 2016 wieder heißt: Auf gehts! Die Tür vom Burgturm schließen, die Welt erkunden und neue Abenteuer bestehen.

Die ersten Termine stehen. Darauf freue ich mir jetzt schon sehr!

drakensberg-wallet-burgtum-04

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Drakensberg und das Team für den tollen Support 2015.

logo