Die große Geschichte der Seefahrt

Gerne lese ich Bücher und besonders interessieren mich alte Atlanten und Expeditionsberichte. Quasi die Vorläufer der Travelblogs.

Für Ostern oder später habe ich mir auf meine persönliche Wunschliste folgendes Buch gesetzt. Das scheint interessant zu sein und das hätte ich gern. Die große Geschichte der Seefahrt: 3000 Jahre Expeditionen, Handel und Navigation

Von jeher sind die Menschen fasziniert vom Meer und seinen furchtlosen Bezwingern und tragen diese Faszination in zahlreichen Mythen und Geschichten über die Generationen weiter. Von jeher sind die Menschen fasziniert vom Meer und seinen furchtlosen Bezwingern und tragen diese Faszination in zahlreichen Mythen und Geschichten über die Generationen weiter. NATIONAL GEOGRAPHIC bietet jetzt erstmals einen kompletten Überblick über die ganze Historie der Seefahrt – von den Phöniziern über die Chinesen bis hin zu den modernen Marinen. Exzellent recherchierte Artikel und über 270 teils historische Illustrationen aus Privatarchiven machen dieses Buch zu einer einzigartigen Enzyklopädie der Seefahrt. In eindrucksvollen Bildern und antiquarischen Dokumenten erwachen hier längst vergangene Seefahrerzeiten zum Leben und lassen den Betrachter eintauchen in spannende Abenteuer, Entdeckungsreisen und Gefechte auf hoher See. „Das Meer ist der letzte freie Ort auf der Welt.“ Ernest Hemingway- Die Geschichte der Seefahrt von den Phöniziern und Chinesen bis hin zu den modernen Marinen – Großformatig und reich bebildert – Quellen und Dokumente aus den renommiertesten Museen und Bibliotheken der Welt – Erstveröffentlichung aus Privatarchiven – Faktenreich, eindrucksvoll und voller Spannung – Ein wertvolles Geschenk und prächtiges Nachschlagewerk für alle Liebhaber der Seefahrt.

Zitat und Bild: © Amazon