Der BART in voller Pracht mit BARTPRACHT

Es sind diese kleinen Dinge, die mich begeistern können. Das fängt zum Beispiel mit der Verpackung an. Ohne viel Klimbim und Plastikumverpackung kommt das Bartpracht Bartpflege-Set ins Haus.

BARTPFLEGE-SET DELUXE
Das ideale Geschenk für jeden Mann mit Bart.
Unser Bartpflege-Set Deluxe beinhaltet folgende hochqualitative Produkte namhafter Hersteller:

  • 1 Bartöl der Marke Bartpracht
  • 1 Friseurkamm 7″ der Marke “Hercules”
  • 1 hochwertige, einstellbare Bartschere
  • 1 Schnurrbartwichse der Marke Stern

Stilvoll und nützlich ist alles in einer wiederverschließbaren Dose aus Metall untergebracht.

bartpracht-burgturm-02-by-mac-josetty

Das Logo ist mit seinem dezenten Design und dem leichten Vintage-Touch ebenso gelungen, wie alles andere bei Bartpracht.

Der nette Kontakt, die ansprechende Webseite sowie Produkte, die mich voll und ganz überzeugen.

Es wird bei Bartpracht viel Wert auf Qualität gelegt. Und soweit ich es sehen konnte, ist fast alles „Made in Germany“.

bartpracht-burgturm-03-by-mac-josetty

Das Bartöl Oranienburg ist mein allererstes Bartöl und es ist spontan mein Favorit.

Klar, wenn man noch nicht so viel Auswahl hat. Zur Zeit stehen hier 3 Bartöle, von denen zwei noch darauf warten, von mir und meinem Bart getestet zu werden.

Der Geruch des Bartöls Oranienburg ist nicht aufdringlich, leicht vanillig aber nicht zu süß und verfliegt auch nach einiger Zeit.

Der dezent fruchtig-süße und dennoch männliche, unbestimmbare Geruch aus Orangen, Vanille, Mandeln und mehr macht Lust auf mehr.

bartpracht-burgturm-01-by-mac-josetty

Sehr gut gefällt mir die „Installationsanleitung“ man hat Humor. Das macht die Sache sympathisch.

Für Stoppeln bis Vollbärte: vor dem Gebrauch die Flasche schütteln und sodann ein paar Tropfen Öl in die Hände geben, gut verreiben und in den Bart einmassieren.

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir eine tägliche Anwendung. Das Öl am besten kühl und dunkel lagern. Vor der ersten Benutzung das Bartöl an einer Stelle am Arm auf Reaktion testen.

Durch die natürlichen Öle wird der Bart bei regelmäßiger Anwendung weich, kraftvoll und gepflegter. Die aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffe helfen, die beanspruchte Haut unter
dem Bart zu reparieren, zu pflegen und zu schützen.

Der Bart wird in der Tat nach regelmäßiger Anwendung weich und sagen wir es mal mit den Worten meiner Liebsten „flauschig, wie ein frecher Hamster!“ :-)

Wenn man – so wie ich – Barthaare hat, die eher der Drahtwolle gleichen, mit denen man in der Regel Kochtöpfe reinigt, dann ist das eine wirklich tolle Bereicherung.

Ich nutze das Bartöl seit gut 14 Tagen jeden 2 Tag und spüre: Es wirkt!

Denn das wollte ich zugegebenermaßen überhaupt nicht glauben, als ich mich zum ersten Mal mit dem Wort Bartöl konfrontiert sah und weiter recherchierte.

bartpracht-burgturm-05-by-mac-josetty

Besonders toll ist die Tatsache, dass das Bartöl 100% aus der Natur ist, also rein pflanzlich. Keine Chemie, kein Alkohol. Meine Haut und vor allem mein Bart mag das. Und ich selbst habe ein gutes Gefühl bei der Anwendung.

Im Set enthalten ist eine ungarische Bartwichse, die ich allerdings noch nicht probiert habe. Das werde ich aber nachholen und darüber auch noch mal berichten.

bartpracht-burgturm-04-by-mac-josetty

Die Schere ist toll! Sie ist endlich mal eine scharfe Schere und liegt super in der Hand. Mittels Rädchen lässt sich der Klingenabstand einstellen.

Die voreiligen Barthaare, die meinen, die ersten und längsten sein zu wollen, werden somit perfekt zurück gestutzt.

bartpracht-burgturm-06-by-mac-josetty

bartpracht-burgturm-07-by-mac-josetty

Auch der Vollbart bekommt dadurch langsam aber sicher seine Form.

Zum Bart durchkämmen hat Bartpracht noch einen Triumph Master Kamm beigelegt. Qualität „Made in Germany“ aus dem Hause Hercules Sägemann. Das sind Profis in Sachen Kamm und Bürsten.

bartpracht-burgturm-08-by-mac-josetty

Der Kamm ist antistatisch, der Bart lässt sich damit gut durchkämmen und ist auch für die Einarbeitung des Bartöls perfekt.

Insgesamt kann ich das Bart-Set von Bartpracht ohne bedenken jedem empfehlen, der seinem Bart etwas gutes tun will und dabei hohe Qualität schätzt.

Alle anderen Bärte, die mit Discounter-Produkten „gepflegt“ werden sind wirklich zu bemitleiden.

Mich hat Bartpracht voll überzeugt und wird weiterhin einer meiner Begleiter in Sachen Bartpflege sein.

Was ich auf jeden Fall noch gerne neben den anderen Bartölen, wie Arnsberg, Zirndorf und Blankenhagen, von Bartpracht haben möchte, ist der Comb Tag II (antik versilbert) Bartkamm. Der sieht einfach sehr cool aus.

bartpracht-burgturm-09-by-mac-josetty