Bob Noorda: Biografie und Design-Geschichte auf 400 Seiten

Design ist immer eine spannende Sache. Ich selbst bin beruflich öfter dort unterwegs und es ist einfach interessant. Vor allem, wenn man sich mit der Geschichte des Designs befasst. Wir kennen das großartige Design von Dieter Rams, Apples Design und den einen oder anderen mehr oder weniger bekannten Designer. Bob Noorda war ein Designer, der Geschichte geschrieben (designt) hat.

Schon als Kind, während ich in Italien wohnte, war ich immer von dem AGIP (Azienda Generale Italiana Petroli) Logo beeindruckt. Der schwarze, feuerspeiende Hund mit sechs Beinen. Ich malte ihn damals sogar auf kleine Papierfahnen und stattete damit meine Playmobil-Ritter aus.

bob-noorda-design-burgturm-moleskine-01

Aber nicht nur das neu entworfene AGIP-Logo, sondern auch viele andere Logos, Symbole und Plakate entstammen aus der kreativer Feder von Bob Noorda.

Auch wenn der Name Ihnen nichts sagt, erkennen Sie wahrscheinlich seine Designs, Beschilderungen, Schriften und grafischen Systeme. Wenn Sie durch die Subway in New York oder die Mailänder U-Bahn gehen, machen Sie Bekanntschaft mit dem von Noorda erdachten, intelligenten grafischen Leitsystem.

Moleskine – der bekannte Notizbuchhersteller – hat hier ein wirklich tolles Nachschlagewerk und gleichzeitig eine Hommage an Bob Noorda geschaffen.

bob-noorda-design-burgturm-moleskine-02

Das Buch ist eine Design-Arbeit in und für sich selbst. Von Noorda entwickelt und designt, war es das letzte Projekt vor seinem Tod im Jahr 2010. Es teilt sein Wirken in Dekaden auf und jede beginnt mit einem zum Nachdenken anregenden Essay, der den Kontext für sein Werk bildet. Dieses Buch, das sich wie eine Biografie und eine Design-Geschichte in einem liest, stellt einen endgültigen Blick auf diese generationenübergreifende Karriere dar, die noch heute Kreative inspiriert.

bob-noorda-design-burgturm-moleskine-04

Ein super Buch, in dem das Stöbern und das Inspirieren lassen Spaß macht. Gut 400 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Skizzen und berühmten und bekannten Logos und Marken, von denen man nun weiß, wer sie entworfen hat.

Ein gutes Design-Projekt darf nicht von Trends beeinflusst sein, sondern muss so lange wie möglich seine Gültigkeit behalten

bob-noorda-design-burgturm-moleskine-05

Dieses Buch ist für mich ein Highlight in meiner heimischen Bibliothek und wird mit sehr großer Sicherheit öfter aus dem Regal genommen.

Ein großes Danke an Moleskine für die Bereicherung in meinem Bücherregal und auf meinem kreativen Schreibtisch.