BERLIN-Meeting: Brad Pitt, Johnny Depp, Karl Marx, Leia & Han

Heute war ich mal wieder als Tourist in der eigenen Stadt – in Berlin – unterwegs.

Es ist schön, immer wieder neue Ecken zu sehen, von denen man glaubte, sie bereits zu kennen. Ich mag diese Expeditionen!

Tourist in der eigenen Stadt

Mit der Kamera oder dem Smartphone einfach mal drauf los gehen und schauen, welche Momente man einfangen kann. Ich denke, ich mache das nun wieder öfter.

travelblogger-burgturm-01

Ein längst überfälliger Besuch bei Madame Tussauds war auch drin.

Die Star Wars Ecke war klasse, weil dort die Helden meiner Kindheit zugegen waren. Und Han, Leia, Yoda, Luke und Co. echt gut getroffen sind.

burgtum-stars

Manche der Figuren sind echt gut ihrem Vorbild nachgebildet, bei anderen fragte ich mich allerdings, wer das sein soll?

Ein wenig vermisse ich aber das gute alte Panoptikum, damals ein Highlight in Westberlin am Ku’damm. Dort wurden die Figuren toll dargestellt und in Szene gesetzt.

Alleine die medizinische Abteilung oder die Mittelalter-Ecke samt Folterkeller waren schon sehr beeindruckend.